Meditation am 1. Montag im Monat, 18.30- 20.15 /21.00 Uhr

 

Meditation ist eine Achtsamkeits-und Stille-Übung, die uns helfen kann, Streß zu vermindern und zur Ruhe zu kommen. - Regelmäßig geübt, führt Meditation dazu, daß wir mehr zu uns selber finden, eigene Resourcen bewußter wahrnehmen und positive Lebenshaltungen, wie Achtsamkeit,Gelassenheit, Vertrauen, Autonomie und innere Klarheit entwickeln . - Für Christen ist die Meditation zudem eine Möglichkeit,die eigene Spiritualität zu vertiefen, sowie Alltag und Spiritualität mehr miteinander zu verbinden.

Wir beginnen die Abende mit einer Entspannungsübung, sowie mit leichten, spannungslösenden Körperübungen. Dann setzen wir fort mit 2x20 Min. Meditation. Ca alle 3 Monate diskutieren wir zusätzlich einen Text zur Meditation oder zur meditativen Lebensgestaltung.

Im Frühjahr und Herbst finden zusätzlich themenorientierte Meditationstage statt.

Herzliche Einladung, dazu zu kommen an alle, die Vorerfahrungen mit Meditation oder Stille haben oder die diesen Weg kennenlernen wollen.

Anmeldung und Info: Hildegunde Sieveking / Meditationslehrerin (SDKGG)

Tel. 0234/430279